Book Cover: Water and Sanitation Knowledge System

Water and Sanitation Knowledge System

Im reich ausgestatteten 'Shop der Erfahrungen' der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ging es darum, Bekanntes aufzuarbeiten und neue Zusammenhänge zu knüpfen im Versuch, gemeinsame Strukturen und Charakteristika zu finden. Im intensiven Wechselspiel zwischen theoretischen Überlegungen und praktischen Erfahrungswerten wurden Verbindungen und Relationen gesucht. Ziel war es, den Prozess der Wissens- und Informationsflüsse im Bereich Wasserversorgung und Siedlungshygiene zu entwickeln und in einem Modell, einem Water and Sanitation Knowledge System, darzustellen.

Die Erarbeitung dieses Modells, das die Summe der Erfahrung einer Gruppe von führenden Spezialisten im Bereich Wasserversorgung und Siedlungshygiene darstellt, sollte nicht Selbstzweck sein. Das Water and Sanitation Knowledge System soll vielmehr als wirkliches Arbeitsinstrument im gesamten Prozess der Projektentwicklung von der Planung über Evaluation und Monitoring bis hin zur Umsetzung hilfreich sein. Es soll erlauben, Akteure im Projekt in ihrer Rolle zu identifizieren und Strukturen zu schaffen, die Engpässe im Wissens- und Informationsfluss erkennen und abbauen.

Author: Werner Fuchs
Published by: SKAT
Published: 1992
Blog Posts
Portfolio
Pages
Categories

Archives by Subject:

Monthly

Archives by Month: